On the Road Film Festival

Rome, Italy

Logo of On the Road Film Festival

Frist
15 Sep 2018


Veröffentlicht: 11 Mar 2018
 Hat Einsende-Gebühren
Kurzfilme
Spielfilme


„Ein Pfad ist immer zwischen zwei Punkten, aber das dazwischen hat die ganze Konsistenz übernommen
und genießt sowohl eine Autonomie als auch eine eigene Richtung „G. Deleuze, F. Guattari, 1987

Seit 2010 im DETOUR Arthouse Cinema, in der Innenstadt von Rom, widmet sich ON the ROAD FILM FESTIVAL dem zeitgenössischen unabhängigen Kino - Fiktion, dokumentarisch und experimentell - Reiseberichte, Stadt- und Abwasserwanderungen, reale oder imaginäre Topographien, unerwartete Umwege, psycho-geographische Drifts, Migration und Nomadismus.

Wir suchen Filme, die durch sprachliche und erzählerische Fähigkeiten eine kritische und erfinderische Herangehensweise an die Themenrichtlinien des Festivals entwickeln: eine Wanderstimmung mit Abschweifungen von festen Pfaden, wo die Route das ist, was zählt, nicht das Ziel.

Das Festival veranstaltet Vorführungen, Meisterkurse, Meetings, Kunstausstellungen, Live-Performances und Musik, sowohl im DETOUR Cinema als auch in einer Vielzahl von Kinos, Filmclubs, Schulen, öffentlichen Bibliotheken und anderen ungewöhnlichen Orten in Rom und Umgebung.

OTRFF Wettbewerb besteht aus zwei Abschnitten: DIE ROAD (Features und Mittellang-Filme =>30') und SHORT>CUTS (Kurzfilme <30')


Internationales Festival

Kurzfilmfestival

Spielfilmfestival


 Fiktion  Dokumentarfilm  Animation  Fantastisch  Terror  Andere  Experimental  Musik-Video


Photo of On the Road Film Festival
Photo of On the Road Film Festival
Photo of On the Road Film Festival
Photo of On the Road Film Festival



 
Teilen in sozialen Netzwerken